Banner

Referent*in der Geschäftsführung (m/w/d)

Der Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Nordrhein e.V. ist ein moderner sozialer Dienstleistungsverband, der die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischem Denken und Handeln verbindet. Neben der Wahrnehmung vieler spitzenverbandlicher Aufgaben betreibt der Landesverband in seinen operativen Tochtergesellschaften u. a. stationäre Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste sowie KITAs und Kureinrichtungen.

Für diesen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in der Geschäftsführung in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Geschäftsführers im Tagesgeschäft
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von strategischen und operativen Projekten
  • Erstellung von Konzepten, Analysen, Berichten, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen
  • Bearbeitung von strategischen Fragestellungen
  • Sammlung, Aufbereitung und Vermittlung von Informationen, z. B. aus den Pflegewissenschaften und der Sozialpolitik
  • Beratung und Unterstützung der operativen Einrichtungen und Dienste

Wir wünschen uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege-, Gesundheits-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. anderes einschlägiges Studium
  • Idealerweise gute Kenntnisse im pflegerischen Bereich (gesetzliche und behördliche Anforderungen ambulant und stationär)
  • Hervorragende analytische, kommunikative und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Durchführung und Steuerung von Projekten (Projektmanagement)
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office- Anwendungen
  • Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen des DRK

Darauf können Sie sich freuen:

  • Ein anspruchsvolles und dynamisches Arbeitsfeld mit vielseitigen Projekten innerhalb einer attraktiven, regional aufgestellten und wachsenden Verbandsorganisation
  • Kurze Kommunikationswege und Tätigkeit in einem motivierten und kompetenten Team
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Karriere
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag mit zusätzlichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenfreie Parkplätze, vergünstigtes Ticket für den ÖPNV, Fahrradleasing und weitere exklusive Rabattvorteile für DRK-Mitarbeitende

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Zurück Online-Bewerbung