Banner

Referent* in Wasserwacht Vollzeit (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in Wasserwacht (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Wir sind ein moderner sozialer Dienstleistungsverband, der die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischen Denken und Handeln verbindet. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzfreude. Der Schutz der Bevölkerung sowie die wirksame Hilfe im Katastrophen- oder Notfall sind Kernaufgaben des DRK. Neben den Einsatzeinheiten und Wasserrettungszügen, ergänzen wir den Bevölkerungsschutz für spezielle Großeinsatzlagen mit unserer ehrenamtlich getragenen Landesvorhaltung. Zu unserem Landesverband gehören 29 rechtlich selbständige Kreisverbände, die wir in ihrer Arbeit unterstützen und stärken.

Deine Aufgaben:

  • Konzeption, Planung und Durchführung sowie Mitarbeit in Arbeitsgruppen/Gremien des Landesverbandes
  • Konzeption, Budgetierung und Planung sowie Mitwirkung bei der Durchführung von Ausbildungen der Wasserwacht
  • Vorbereitung/ Abstimmung der Öffentlichkeits- und Medienarbeit des Landesverbandes für den Bereich Wasserwacht
  • Mitwirkung bei der strategischen Ausrichtung und konzeptionellen Weiterentwicklung der Wasserwacht
  • Vorbereitung/Abstimmung von Verbandspositionen sowie Erstellung von Positionspapieren im Aufgabenfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit der Landesleitung Wasserwacht, inkl. der Landes- / Fachdienstbeauftragten der Wasserwacht
  • Vernetzung/ Kooperation mit anderen DRK-Gliederungen, Hilfsorganisationen, Verbänden sowie Behörden
  • Mitarbeit im operativen Krisenmanagement des Landesverbandes

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossenes Studium (z. B. Sportmanagement, Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften, Bevölkerungsschutz) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fahrerlaubnis Klasse B notwendig
  • (Verbands-)Erfahrung im Wasser- oder Schwimmsport wünschenswert
  • Interesse an der Arbeitsweise von Hilfsorganisationen im Bevölkerungsschutz
  • Sichere Anwendung MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamorientierte und kooperative Arbeitsweise
  • Bereitschaft, zu Dienst außerhalb der Kernarbeitszeiten, auch am Wochenende
  • Bereitschaft zum Tragen von Dienstbekleidung

Darauf kannst du Dich freuen:

  • Attraktive Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag mit zusätzlichen Sozialleistungen, wie Jahressonderzahlung, vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche), eine hervorragende Gleitzeitregelung sowie die Möglichkeit des anteiligen mobilen Arbeitens, um Beruf und Privatleben zu vereinbaren
  • Drei zusätzliche freie Tage (Rosenmontag, Heiligabend und Silvester)
  • Kostenfreie Parkplätze und eine sehr gute Nahverkehrsanbindung
  • Vergünstigte Nutzung von Wallboxen für private E-Autos
  • Vergünstigtes Ticket für den ÖPNV/Zuschuss zum Deutschlandticket, bezuschusstes Fahrradleasing (JobRad) und weitere Vorteile und Kooperationspartner
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, z. B. internes Weiterbildungsprogramm
  • Externes Mental Health Coaching (Coaching und Beratung bei persönlichen oder beruflichen Anliegen und Problemen)
  • Kostenloser Rückholschutz und Betreuung bei Unfall und Krankheit weltweit über die DRK Flugdienst GmbH

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Zurück Online-Bewerbung